Saarland/ Saarbrücken: Ausbildung Qigong und Tai Chi (Taijiquan)

Welche Lehrerausbildung ist für mich persönlich die richtige? Kann ich unter mehreren wählen? Der DTB-Zentralverband informiert: Die berufsbegleitende Ausbildung ist kombiniert für Tai Chi (Taijiquan Langform Yang-Stil) und Qigong (Gesundheits-Qigong) und kostet nur 1390 € für 220 Zeitstunden.

Mehr zur bundesweiten Community/ Vernetzung und Skype-Unterricht: Yang Jun Seminare Yang Chengfu Yang Daofang International Yang Family Tai Chi Association Yang Daofang Yang Luchan Yang Banhou

Dr. Stephan Langhoff DTB-Ausbilder entwickelt Standards für DeutschlandDer Verfasser dieser Seite, Dr. Stephan Langhoff ist anerkannter Experte für Tai Chi Chuan (Taijiquan) und Qigong. Der Geschäftsführer des DTB-Zentralverbandes bietet kontinuierliche Aus- und Fortbildung bei überprüften Mitgliedsvereinen und ist zuständig für eine bundesweite PLZ-Datenbank mit ZPP-zertifizierten Krankenkassen-Präventionskursen. Der über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannte promovierte Philologe bietet nicht das in der Eso-Szene übliche Martial-Arts-Infotainment sondern nimmt die eigentlich selbstverständliche Sorgfaltspflicht zu seriöser Aufklärung ernst. Praktische Beispiele und Publikationen s. Biographie. Nachdrücklich wendet er sich gegen den zunehmenden "Social-Media-Mob-Rule-Spin", der allzu oft den klaren Blick auf die Fakten verstellt. Besonders ernsthaft Interessierte können aus dem außergewöhnlichen Fachwissen und der didaktischen Epertise des Autors großen Nutzen ziehen. Durch die Lektüre dieser Info-Seite ergeben sich aber auch für den Laien hilfreiche Einblicke in die Theorie und Praxis des Taiji-Qigong-Lernens und in die Beurteilung der Anbieter-Szene. Zusätzliche individuelle Hilfestellung bei der Lehrer-Suche kann darüberhinaus durch ein persönliches Telefonat mit dem Autor erfolgen.

Update: Zwischenprüfung Kassen-Zulassung / Pädagogik / Didaktik

Lange Zeit schon hatte sich der Tai-Chi-Qigong-Bundesverband DTB eV engagiert für eine ZPP-Richtlinien-Verschärfung eingesetzt. Der 1996 in Hamburg gegründete Verband versteht sich als wichtiges Korrektiv und begrüßt die kürzlich eingeführten ZPP-Forderungen nach Stundenbildern, Kursleiter-Manualen und Teilnehmer-Handouts. Doch offenbar bildet dieses neue Verfahren für einen beträchtlichen Teil der Antragsteller eine Hürde, die doch eigentlich keine sein dürfte, denn ein guter Lehrer sollte doch eigentlich genau beschreiben können, was er wie wann unterrichten möchte. Indes scheinen die Lehrerausbildungen der Fachorganisationen in diesem Bereich nicht immer zu funktionieren.

Einen gut strukturierten Überblick über den Kursverlauf einer Maßnahme der Gesundheitsförderung zu erstellen ist für Lehrer des Dachverbandes DTB eV ein Kinderspiel. Das ist nicht verwunderlich, da pädagogsch-didaktische Fragestellungen einen großen Teil der Ausbildung ausmachen - man denke nur an die vielen Lehrproben, die die Aspiranten absolvieren. Indes haben sich unerwartet viele Lehrende anderer Verbände an den DTB gewandt mit der Bitte um Hilfestellung - sie sind offenbar pädagogisch-didaktisch so wenig geschult, dass sie beim Ausfüllen der Stundenverlaufspläne nicht allein klarkommen - und dies trotz der ZPP-Vorlagen-Beispiele und individuellem Mängel-Support! Erneut zeigt sich die Vorreiterrolle von DTB eV und Krankenkassen bei der Stärkung von Qualität, Kompetenz und Effektivität im Taijiquan und Qigong. Als mögliche Verbesserung diskutieren mehrere Fachorganisationen unter DTB-Führung die verbände-übergreifende Einrichtung einer freiwilligen "Zwischenprüfung".

Qigong Tai Chi Ausbildung - gute Planung zahlt sich aus

Chinesische Gesundheitsübungen haben inhaltlich und historisch enge Bezüge zu Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM), Innerer Kampfkunst, Meditation im "Hier und Jetzt", und der DAO-Philosophie des Yin-Yang. Auch aufgrund dieser Komplexität kann der Laie bei der Lehrerausbildung vieles falsch machen. Der DTB eV als Zentralverband für ideologie-freies Taijiquan und Qigong berät jeden Interessierten gern (DTB-Zentrale Tel. (040) 2102123.

Schon seit längerer Zeit halten hierzulande Tai Chi (Tai Chi Chuan, Taijiquan) und Qigong Einzug in die westliche Erwachsenenbildung. Gerade in puncto Gesundheitsförderung haben diese chinesischen Übungen viel zu bieten. Positive Auswirkungen auf Körper und Geist sind vielfach mit internationalen Studien wissenschaftlich belegt. Warum also nicht Lehrer werden und dabei das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden? Doch angesichts der Intransparenz auf dem Anbietermarkt sollte man sich unbedingt beraten lassen - z. B. bei Dr. Stephan Langhoff, dem bekannten Experten des Deutschen Taichi-Bundes - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. (DTB). Der promovierte Philologe arbeitet auf wissenschaftlicher Basis und kennt den Markt seit Jahrzehnten. Er rät zu kritischem Hinterfragen der Werbeaussagen und hat bereits einen großen Teil davon als pures Wunschdenken und Seelenfängerei entlarvt. Für den Laien sind nämlich Guru-Tum und Sektierer-Tum anfangs oft nicht klar auszumachen. Besonders bei lokalen Schulen ist fraglich, ob sie dem Interessierten wirklich ausreichende Fortschritte bieten wollen - im Hinblick auf zukünftige Konkurrenz vor Ort. Unbedingt sollte man sich vor Vertragsabschluss erkundigen, ob die Zeugnisse bundesweite Gültigkeit haben - etwa durch DTB-Anerkennung oder DTB-Akkreditierung. Wichtig ist auch die ZPP-Zulassung für die Krankenkassen-Kurse. Auch hier hilft Dr. Langhoff durch die Bereitstellung bereits anerkannter Stundenbilder und Kursleiter-Manuale. Wie all die anderen Lehr-Skripte, Lehr-DVDs und Lehr-Poster sind sie Teil des DTB-Konzeptes "Richtig Lernen und Lehren", Kostenlose Downloads über Dr. Langhoff.

 

Hinweis: Anbieter ist nicht gleich Anbieter und Gütesiegel/ Markenzeichen werden in der "Qigong-Taiji-Szene" nur selten von unabhängigen Dritten überprüft. Lehrende sind in der Regel leider unzureichend qualifiziert. Auch trifft man häufig auf Sekten-artige Verbandsstrukturen. Der Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. (DTB) hat daher unter Leitung von Dr. Stephan Langhoff eine Lehrer-Checkliste erstellt, mit der sich auch ein Laie leicht einen Überblick über Kompetenz, Transparenz und Teilnehmerschutz verschaffen kann. Beim DTB akkreditierte Lehrbeauftragte erfüllen diese Standards.

Qigong-Ausbildung/ Tai-Chi-Ausbildung Saarbrücken/ Saarland

Durch die 2015 beginnende Kooperation mehrerer deutscher Verbände und ihrer Lehrbeauftragten wird die Saarbrücker Ausbildung noch leichter gemacht. Die Krankenkassen-Zulassung erfolgt kostenlos - jeder Beruf ist zugelassen: Saarbrücken Ausbildung Tai Chi Qigong

Qigong-Lehrer-Ausbildung Saarbrücken/ Saarland

Willkommen beim Qigong Dachverband Deutschland e. V. (QDD e. V.) und seinem Regional-Büro. Auf dieser Extra-Seite für Saarbrücken/ Saarland werfen wir einen genaueren Blick auf die vielen interessanten Details der Aspekte, die für gute Lehrer-Ausbildungen wesentlich sind - sowohl Theorie als auch Praxis. Ab 2018 ist die freiwillige Lehrerprüfung erweitert um einen Qigong-Praxisteil "Gesundheitsqigong (Health-Qigong)". Dieses ist seit längerem Bestandteil der DTB-Update Lehrerausbildung. Zu den `geprüften Übungen gehören Baduanjin (Die Acht Brokate) und Yijinjing (Muskel-Sehnen-Stärkung). 

Neues von der ZPP

Die Qualität der DTB-Ausbilder wird seit 1996 kontinuierlich durch unabhängige Dritte überprüft. Die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) hat die DTB-Konzepte bundesweit anerkannt. Der Arbeitskreis Saarbrücken Tai Chi Qigong Ausbildung stellt die ZPP-Stundenbilder kostenlos zur Verfügung.

Was ist Qigong?

Der chinesische Begriff Qigong bedeutet "Atem-Therapie" oder "Training der Inneren Energie". Dabei kann "Qi" sehr unterschiedlich verstanden werden. Qigong-Arten gibt es mit und ohne Bewegung. Zum Qigong aus daoistischer und buddhistischer Überlieferung, das der Verband in Saarbrücken/ Saarland lehrt, gehören Gesundheits-Qigong, medizinisches Qigong und Stilles Qigong. Auch das Eisenhemd-Qigong und Teile des Shaolin-Qigong werden unterrichtet.

Innere Kampfkunst - Dichtung und Wahrheit

Lange Zeit erzeugte das Propagieren der "Einzigartigkeit Innerer Kampfkunst" eine Art "Sog-Effekt", der seine Wirkung auch auf sonst eher rational ausgerichtete Menschen nicht verfehlte. Bücher des Meisters Yang Chengfu (und der Einfluß von Co-Autor Zheng Manqing) haben entscheidenden Anteil an diesem "Qi-Kult" gehabt. In Seminaren wurden "letzte Geheimnisse" angepriesen und es wurde allerorten hart trainiert. Bücher. Lehr-Videos und Poster hatten Hochkonjunktur. Die Illusion, daß durch Befolgen der "Yang-Chengfu-Tai-Chi-Prinzipien" ein Sieg über Meister anderer Kampfkünste quasi automatisch erfolgen würde, wurde von vielen nur allzu gern geglaubt. Training der "Qi-Energie" und "Fajin" schien die lang gesuchte Lösung zu sein - ähnlich einem Zauberspruch für Unbesiegbarkeit und Meisterung des Lebens.

Qigong-Ausbildung Saarbrücken/ Saarland

Die berufsbegleitende Qigong-Ausbildung des Dachverbandes erfreut sich großer Beliebtheit - Teilnehmende kommen auch aus dem deutschsprachigen Ausland. Auch Chinesen nehmen teil! Die Community mit der umfangreichen Lehrer-Datenbank wächst stetig.

Qigong-Ausbildung: Kostenloser Lektionen-Download

Yi Jin Jing 7:

  • Yi-Jin-Jing-Übung 7: Der schwarze Drache zeigt seine Klauen

 

Zahlreiche Qigong-Lehrer aus Saarbrücken/ Saarland haben bereits an den Qigong-Ausbildungen mit Qualitätssiegel des Dachverbandes teilgenommen. Dies hat sich in der letzten Zeit noch verstärkt, sodass jetzt weitere Regional-Büros eingerichtet werden sollen. Johannes, Eva und Ralf können Räume iin der Region stellen. Auch alle anderen Lehrer aus Saarbrücken/ Saarland, die beim Dachverband anerkannt sind, könnten davon profitieren.

 

Qigong-Lehrer-Ausbildung mit DVDs SkypeQigong ist heutzutage aus der Gesundheitsprävention und den Gesundheitsberufen nicht mehr wegzudenken. Viele Menschen nehmen diese Möglichkeiten des gesundheitsorientierten Handelns, der Prävention und der energetischen Heilverfahren in ihre berufliche Arbeit auf. Viele Therapeuten nutzen die Wirksamkeit der Traditionellen Chinesischen Medizin, zu der das Qigong gehört.

Qigong-Ausbildungen Zielgruppen Saarbrücken/ Saarland

Die Qigong-Ausbildungen in Saarbrücken/ Saarland richten sich an alle Interessierte, die Qigong hauptberuflich, nebenberuflich und auch ehrenamtlich einsetzen oder einsetzen möchten. Zu den Zielgruppe der Qigong-Ausbildung gehören hauptsächlich Sportwissenschaftler, Sport- und Gymnastiklehrer, Physiotherapeuten, Krankengymnasten, Ergotherapeuten, Erzieher, Gesundheitspädagogen, Heilpädagogen, Psychologen, Pädagogen, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Sozialwissenschaftler, Gesundheitswissenschaftler, Mediziner, Körper-Therapeuten, Physio-Therapeuten, Heilpraktiker, Ärzte, Psychologen, Pädagogen und Atem-Therapeuten.

Viele Menschen aus Saarbrücken/ Saarland lassen sich inzwischen mit der Traditionellen Chinesischen Medizin behandeln. Qigong hat zudem den Vorteil, dass man durch eigenes Handeln zu Gesundheit und Wohlbefinden beitragen kann. Die positiven gesundheitlichen Auswirkungen sind vielfältig und durch wissenschaftliche Forschungen nachgewiesen (Quelle Archiv Qigong Ausbildung Saarbrücken/ Saarland).

Stufung für Saarbrücken/ Saarland

Das Ziel der Ausbildung ist die Qualifikation zur Qigong-Kursleiterin /zum Qigong-Kursleiter (300 UE).

Krankenkassen-Zertifizierung für Saarbrücken/ Saarland

Die Teilnahme an der Ausbildung wird mit dem erfolgreichen Abschluss der Prüfung durch ein Zertifikat des Qigong Dachverbandes Deutschland e. V. (QDD e. V.) bestätigt. Dies erleichtert, falls eine pädagogische, ärztliche, oder physiotherapeutische Ausbildung vorhanden ist, die Anerkennung durch Krankenkassen. Die Anerkennung durch die Krankenkassen setzt keine Mitgliedschaft im QDD e. V. voraus.

Push Hands Ausbildung (Tui Shou Ausbildung)

Die Qigong-Ausbildung umfasst auch das Umgehen mit Energie des Partners. Die Übung der "Schiebenden Hände" lehrt das Hineinspüren in den anderen und das angemessene Reagieren. Ein Extra-Bereich ist das Dalü. Push Hands ist vergleichbar mit den japanischen Samurai-Kampftechniken des Jujutsu.

Yang-Family Tai Chi

Hinweis: Das sogenannte Yang-Family Tai Chi ist vom DTB nicht anerkannt. Lehrer in Saarbrücken sind nicht beim Dt. Taichi-Bund akkreditiert. Distanzierung: Yang Family.

Lehrer-Community Deutschland

Lehrer-Akkreditierung Tai Chi Qigong Deutschland: Facebook-Seiten DTB-Ausbilder: Dr. Stephan Langhoff.

 

Lehrerausbildung mit Qualitätssiegel Weiterbildung

Tipp: Lehrer werden leicht gemacht: Yang-Chengfu-Tai-Chi-Ausbildungen im Dt. Taichi-Bund - bundesweit, sofort und ohne Vorkenntnisse. DTB-Angebot für Lehrerausbildung: Nur 1390 Euro (220 Zeitstunden incl. Lehr-DVDs und ZPP-anerkannten Stundenbildern). Zeiten: Mo: 14.00 -21.00 Di, Mi, Do: 7.00 - 21.00, Fr: 7.00 - 12.00. Räumlichkeiten für Unterricht: Für das "Yang-Chengfu-Tai-Chi" stehen dem Verein mehrere schöne Hallen zur Verfügung - es kann auch parallel mit mehreren Gruppen trainiert werden. Zu den Vorteilen siehe das Göttingen-Gutachten der zentralen DTB-Schule Ausbildung Tai Chi Qigong. Mehr zur Abgrenzung von Lobby-Verbänden s. Qigong Tai Chi Schule Göttingen. Quelle Statistiken GKV, ZPP-Leitlinien, Vdek Spitzenverband.

Qigong-Gruppen in Saarbrücken/ Saarland

Viele Menschen unterschiedlichsten Alters üben in Saarbrücken/ Saarland bereits irgendeinen Stil des Qigong - sei es Stilles Qigong, Gesundheits-Qigong, Medizinisches Qigong, Shaolin-Qigong oder Eisenhemd-Qigong/ Hartes Qigong. Vielfach sind es Selbsthilfegruppen.

Seminar-Planung für Saarbrücken/ Saarland

Formen sind: Abendgruppen, Wochenend-Seminare, Ferienkurse, wöchentliche, fortlaufende Kurse sowie in Privatklassen. Möglich sind auch Einzelunterricht, Einführungsvorträge. Geplant ist für Saarbrücken/ Saarland nach dem großen Erfolg ein weiteres Sommercamp.

1. Block bis 4. Block

1. Block Wochenenden, Intensiv-Wochen, Tagesseminare Montag

2. Block Wochenenden, Intensiv-Wochen, Tagesseminare Dienstag

3. Block Wochenenden, Intensiv-Wochen, Tagesseminare Mittwoch

4. Block Wochenenden, Intensiv-Wochen, Tagesseminare Donnerstag

5. Block Wochenenden, Intensiv-Wochen, Tagesseminare Freitag

6. Block Wochenenden, Intensiv-Wochen, Tagesseminare Sonntag

Zusätzlich Laufende Kurse und Sonder-Seminare/Lehrgänge

Häufige Fragen für Saarbrücken/ Saarland

Wer ist mein persönlicher Ansprechpartner für die Qigong-Ausbildungen?

Wo erhalte ich Infos zu folgenden Bereichen: Standorte, Dozenten, Fördermöglichkeiten, Anerkennungen, Tätigkeitsfelder, Prüfungsvorbereitung, Grundausbildung und Aufbaustufen?

Gibt es Zusammenfassungen/ Abstracts/Kurzüberblicke über die Qigong-Ausbildungen in Saarbrücken/ Saarland?