Tai Chi Ausbildung Schweiz - Update Skype

Tai Chi Ausbildung Skype Schweiz Tai Chi Ausbildung Skype Schweiz Tai Chi Ausbildung Skype Schweiz Tai Chi Ausbildung Skype Schweiz

Die Schweizer, die via Skype Taiji lernen, sind begeistert! Details hier: Zürich, Genf, Basel, Bern und Lausanne Tai Chi Ausbildung Schweiz

Tai Chi Ausbildung Schweiz mit Qualitätssiegel Dachverband

Projekt Schweiz: Tai Chi Seminare Qigong Lehrgänge

Tai Chi Ausbildung Schweiz Update

Er war wie schon letztes Mal vertreten. Großen Anklang fanden Push-Hands (die vier Energien), Dalü (in der Ausführung von Fu Zhongwen), die Lehrproben (1:1, und Kleingruppen). Im Rahmen eines Pilotprojektes wurden erstmalig freiwillige Tai-Chi-Prüfungen durchgeführt. Alle Absoventen haben bestanden! S. DTB-Chronik Tai Chi Schweiz
 (Quelle AK Tai Chi Ausbildung, Seminare Skype-Lehrgänge).  Vgl das Thema DDQT AALL

Qigong-Dachverband bietet Qigong-Ausbildung für die Schweiz - jetzt auch mit SKYPE- Unterricht

EINE gemeinsame Lehrer-Ausbildung aller Mitgliedsvereine bietet der Qigong-Dachverband. Inhalte sind Gesundheits-Qigong und Medizinisches Qigong. Die Ausbilderin ist Frau Angela Plarre. Es informiert der 1. Vorsitzende Herr Ralf Knabe. Die Qigong-Ausbildung wird im gesamten deutschsprachigen Raum angeboten. Sie umfaßt Heim-Studium, Präsenz-Lehrgänge und auf Wunsch Skype-Unterricht. Wer eine Qigong-Ausbildung sucht, ist sich nicht immer klar über die immensen Anbieter-Unterschiede - so eine Studie des Qigong-Dachverbandes. Der gemeinnützige Zusammenschluss führender Institute hat daher selbst eine überregionale zentral-gesteuerte Gesamt-Ausbildung geschaffen. Er garantiert die Standards seines ges. gesch. Qualitätssiegels. Der zeitliche Rahmen ist frei wählbar. Auch die Zahl der Präsenz-Seminare bestimmt man selbst. Zitiert mit freundlicher Genehmigung von www.qigong-ausbildung.eu/

 

Tai Chi Ausbildung Schweiz - Beginn überall, jederzeit, kostenlos - jetzt auch mit Skype

Zusammenfassung des AK Qigong-Taijiquan-Schweiz: Mit der Lehrer-Ausbildung in der Schweiz kann jederzeit auch ohne Vorkenntnisse begonnen werden - kostenlos und bequem mit DVD-Downloads. In der Lehrer-Datenbank sieht man sofort, wer für welche Seminare angemeldet ist - dies erleichtert Kontakt, Kommunikation und Mitfahrgelegenheiten z. B. für Zürich, Genf, Basel, Bern und Lausanne. Es gibt auch Skype-Seminare, Lehrgänge zur persönlichen Korrektur.

Neue "EU-Zertifizierungen": Yang Chengfu Center - Antrag für EU-Stufungen

Der wöchentliche Unterricht, Wochenenden und Intensivwochen sind jetzt eingearbeitet in die Standards der neuen EU-Zertifizierung. Instruktoren aus ganz Europa nehmen an den Fortbildungen im Rahmen des Modells des Dt. Taichi-Bundes DTB eV teil. Die europäische Anerkennung ist in diesem Jahr einen bedeutsamen Schritt vorangekommen. Der DTB als Zusammenschluss führender Institute ist bemüht, in jedem Einzelfall individuell mit Rat und Tat zu helfen. Mehrere Verbände haben seine Ranking-Kriterien als verbindlichen Standard ab 2017 übernommen. Quelle: www.tai-chi-qigong-verband.de/. DTB-Fortbildungen für EU-Zertifizierung: Arbeitskreis Yang Chengfu Tai Chi Center veranstaltet Kurse, Seminare, Nachschulungen. TCZ-Korrektiv zur Mission von Meister Yang Jun und seinen Schulen mit Unterricht, Faktenfinder und Empfehlungen. Siehe auch die staatlich anerkannte berufliche Weiterbildung mit zukunftsorientiertem Yang-Chengfu-Taijiquan für Prävention und Rehabilitation.

 Der DTB-Dachverband als "Zentral-Verband für Yang-Chengfu-Tai-Chi-Chuan"

Wie DTB-Recherchen nachweisen, bieten Vereinigungen für Yang-Chengfu-Taijiquan dem ernsthaft Suchenden durchweg nur sehr bedingt empfehlenswerte Orientierungen. Verbände haben allzu offt ihren eigenen merkwürdigen Kompaß, dessen abgelenkte Nadel den Norden nicht dort anzeigt, wo er in Wahrheit liegt. Ihre innere Haltung ist voreingenommen ohne daß sie dies kundtun. Somit können sie für Suchende grundsätzlich nicht die erste Wahl sein. Der DTB empfiehlt sich als bewährtes Korrektiv zu dieser besonders für Laien intransparenten Situation. Er sieht sich angesichts sein übergreifenden, ganzheitlichen Konzepts, seiner ideologie-freien Denkungsart und seiner wissenschaftlich-objektiven Arbeitsweise in der Rolle einer Art "Zentral-Verband für Yang-Chengfu-Tai-Chi-Chuan". Mehrere Zusammenschlüsse haben seine richtungweisenden Qualitätsstandards übernommen. Durch die Fortschritte in der europa-weit angestrebten "EU-Zertifizierung" könnte er sich langfristig als ein Zentralverband zu einr einheitlichen Dachorganisation für die Förderung und Entwicklung des Yang-Chengfu-Tai-Chi-Chuan positionieren. Damit bekäme auch die DTB-Nachschulung im Problembereich "Yang Chengfu Tai Chi Center" einen neuen Stellenwert.

Nairiki - japanisches Qigong

Die aus China stammenden Nariki No Gyo (Übungen zur Entwicklung der Inneren Kraft) sind enthalten auf derThreadgill-DVD für Seminar-Nachbereitung und Korrektur.

 Die japanische Samurai-Kampfkunst "Shindo Yoshin Ryu Jujutsu (SYR)" ist einem Teil der DTB-Lehrerschaft bereits bekannt gemacht worden. Als Einführung in die "Internals" dieser "sanften Kunst" leitete Tobin E. Threadgill 2013 einen Lehrgang in Hamburg. Durch neue Möglichkeiten regelmäßigen TSYR-Unterrichts in der Hansestadt bieten sich DTB-Lehrern einzigartige Zusatz-Kurse bei der Fort- und Weiterbildung. Das Nairiki-Training ist ein entscheidender Zugang zum übergreifenden Verständnis der Tai Chi Prinziipien und der Inneren Kraft. Als Threadgill Sensei 2013 sein Nairiki-Seminar in der Hansestadt abhielt, gestattete er Dr. Langhoff nicht nur, den gesamten Lehrgang zu filmen, sondern schenkte ihm auch seine selbst-erstellte Nairiki-DVD. Dies ist eine seltene Ehre, von der sonst nur enge Threadgill-Schüler profitieren. Auf der DVD wird jede Nairiki-Kata aus unterschiedlichen Perspektiven dargestellt. Auch Kunren-Partner-Übungen sind enthalten. Und was die DVD zu einer erstklassigen Lehr-DVD macht, sind die "essentiellen Punkte", in denen erklärt wird, was bei der jeweiligen Form besonders wichtig ist. Es ist klar, dass die DVD lediglich die OMOTE-Version enthält und nicht etwa die "geheime URA-Form", die traditionell nur einem eingeweihten Zirkel weitergegeben wird.

Besonders großherzig war die Erlaubnis des Meisters, dass Dr. Langhoff die DVD nutzen dürfe, um seinen Lehrgangsteilnehmern die Nachbereitung zu erleichtern. Der Kaisho wies auf dem Lehrgang daraufhin, dass er plane, eine öffentlich zugängliche Lehr-DVD zu produzieren. Update 2017: Kommt Toby Threadgill wieder nach Hamburg? Angesichts der großen Begeisterung nach dem Lehrgang (s. Feedback-Chart) war der Ruf nach Folge-Seminaren vorprogrammiert. Doch bekanntlich kam es bis heute nicht dazu. Daher ist gerade für den DTB eV. die Ankündigung neuer TSYR-Kurse eine willkommene Neuigkeit. Auch scheint es bei dieser erfolgversprechenden Entwicklung wahrscheinlich, dass der Meister wieder nach Hamburg kommt - dann natürlich auf Einladung des neuen TSYR-Dojos von Barbara und Corina. Mehr zum Kaisho / Yoshinkai. Quelle: Shindo Yoshin Ryu.

Aargau Appenzell Innerrhoden Appenzell Ausserrhoden Bern Ausbildung Basel-Landschaft Basel-Stadt Liechtenstein Freiburg Genf  Glarus Graubünden Qigong Jura Luzern Neuenburg Lehrerausbildung  Taiji Qigong Nidwalden Obwalden Sankt Gallen Schaffhausen Taijiquan Solothurn Schwyz Thurgau Tessin Uri Waadt Tai Chi Wallis Zug